PHILITIA GMBH CATERING

Betriebscatering

maultaschenRezept: Schwäbische Maultaschen

Rezept für ca. 50 Maultaschen

 

Zutaten:

• Hackfleisch gemischt fein 1 kg
• Fleischkäsebrät fein 1 kg
• Spinat fein gehackt 1 kg
• Lauchwürfel fein 0,5 kg
• Speck in Würfel fein 0,2 kg
• Zwiebel in Würfel fein 0,2 kg
• Trockene Brötchen 3 Stück
• Frische Eier 6 Stück
• Etwas Salz, Pfeffer, Muskat
• Frischer Nudelteig 1 kg
• Petersilie fein gehackt 1 Bund
• Schnittlauch feine geschnitten 1 Bund

Zubereitung:

Zwiebel-und Lauchwürfel mit Speck in etwas Butter braun anbraten und abkühlen lassen.
Die trockenen Brötchen mit Wasser einweichen, ausdrücken, zerkleinern und zu den Zwiebeln geben.
Anschließend alles in eine große Schüssel geben und mit dem Brät, Hackfleisch, Spinat, Schnittlauch, Petersilie
und den Eiern vermengen.
Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskat abschmecken.
Dann die Masse dünn auf den Nudelteig streichen, oben einen etwa 1 cm breiten Rand freilassen,
den Rand mit Eigelb einstreichen, aufrollen, in Stücke schneiden und ca. 10 min in der Fleisch- oder Gemüsebrühe kochen.